Marco Fechner

Jahrgang 1984, gebürtiger Ostberliner, Hochzeits- und Portraitfotograf, Ehemann und zweifacher Vater. Dachte im ersten Leben, er sei geborener Büroangestellter, stellte dann fest, dass diesem nicht so ist, entdeckte die Fotografie (wieder) für sich, begann 2012, seine Mitmenschen nicht nur zu fotografieren, sondern auch zu interviewen, brachte ein Buch heraus, machte erste Gehversuche im Videoschnitt und mit Liveinterviews zusammen mit Frau Waldfee  und suchte irgendwann einen Raum, wo all diese und noch mehr Ideen, Begegnungen, Fotografien und Aufzeichnungen ihren Platz finden können.

Worum geht’s?

Menschen, die etwas zu erzählen haben, oder etwas bewegen, zu portraitieren und zu interviewen und die Ergebnisse dieser Begegnungen zum Anhören, Lesen und Mitdenken auf Augen und Ohren zu geben. Ein Herzensprojekt. Ich freue mich, dass Du diese Seite gefunden hast und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Anschauen und Anhören.

            Marco Fechner